Geschichte Drucken

Geschichte

 

Der Grundstein vom heutigen Unternehmen „Dirks Reisen" wurde 1987 von Rita Dirks gelegt. Ziel war es, basierend auf ausgeprägten kulturellen und sportlichen Kontakten, Gruppenreisen innerhalb Europas und nach Asien zu organisieren. Der heutige besondere Kontakt zu Japan resultiert aus dieser Zeit.

Mit dem Wachstum des Unternehmens und durch das entgegengebrachte Vertrauen der Partner und Kunden erweiterte sich mit einer gesunden Entwicklung die Angebots- und Produktpalette stetig.

Persönlich betreute Gruppen, individuell ausgearbeitete Urlaubs- und Geschäftsreisen sowie geschlossene Gruppenreisen für Kirchengemeinden, Volkshochschulen, Vereinen, Banken und Interessensgemeinschaften zählen heute zu den festen Bestandteilen der Produktpalette. Incoming für ausländische Reisegruppen sowie Kultur- und Konzertveranstaltungen in der Region Bamberg runden das Angebot des Reiseveranstalters und -mittlers ab.

Gemäß der Unternehmensphilosophie „Mit Kunden und Partnern in Sicherheit zum Erfolg" konnte Dirks Reisen seit dem Gründungsjahr beständig seinen Erfolg steigern. So vertraut eine immer weiter wachsende Anzahl von Kunden dem Dirks Reisen Team treu die schönsten Wochen des Jahres an.